Sonntag, 1. Januar 2012

Happy New Year.

Seit gut einer Stunde ist es auch hier 2012. Was kann ich über 2011 sagen?
Es war einfach ein gigantisches Jahr! Es ist wirklich so viel passiert und im Mittelpunkt war irgendwie immer mein Austauschjahr. Ich habe so viele wundervolle und tolle Leute kennenlert hier in den Staaten und all wir Cultureshaker sind zu einer kleine/großen Familie geworden.
Ich hatte definitiv auch schlechte Tage in dem vergangenen Jahr, was mir so einfällt ist dr 17. Januar, ich kann mich noch so gut an den Tag erinnern, dann im Juni wenn Mama ins Krankeshaus kam, und so weiter...

Über den heutigen Tag, es war auf jeden Fall anders und es ist das erste mal das ich das saufen mit meinen Freunden vermisse. Gute Freunde & Familie werden die Ironie in dem Satz erkennen (:

So far, viel Glück <:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen