Samstag, 19. November 2011

Ich bin wieder nicht Timo, ich blogge wieder nur für ihn :D

Die letzte Nacht haben sie in einem Motel geschlafen, sind dann um 5 Uhr aufgestanden, haben geduscht und gefrühstückt, und sind um 7 Uhr weitergefahren, durch Alabama, Atlanta, Tenessee, Kentucky, Virginia, und werden um wahrscheinlich um 10 ENDLICH Washington erreichen, nachdem sie an der Grenze von Kentucky den Falschen weg genommen haben und um die 67 Meilen zurückfahren mussten.

Das war seine Zusammenfassung. :) Ihm gehts aber gut, wie ich seinen SMS entnehmen kann!

1 Kommentar:

  1. Vielen, vielen Dank Michelle,
    für deine ausführlichen Infos!

    AntwortenLöschen