Freitag, 30. September 2011

Good to Bad.

Mein Schultag war super, und die Peprally war auch klasse, aber seht selbst:

Freshman Tribüne :)

Der nackte School Spirit (:

Auf die Plätze! Fertig! Kuchenschlacht!

Während der National Anthem

Morgan & Ich during Lunch (:

Nach hat sich mein Tag dann zur puren langeweile gedreht, kein Homecoming Football, weil mich niemand fahren konnte, weder meine Gastfamilie, noch meine Freunde. Ich war echt ein wenig traurig, ich hätte das echt gerne gesehen.
Ich kann jetzt nichts mehr dran ändern.

So far, tomorrow is Homecoming Dance!

Donnerstag, 29. September 2011

Homecoming Parade (:

AMAZING

Ich hatte meine Kamera heute ja eigentlich nur mit weil Hawai Motto war, und da habe ich ich natürlich auch mal wieder ein paar lustige gestalten zu Gesicht bekommen, aber natürlich auch coole Outfits. 
Aber dann hatten wir, wovon ich nichts wusste, die Homecoming Parade während unseres Mini-Blocks, ich sag mal so, Bilder sagen glaube ich mehr als tausend Worte (:

Dylan und Kayla von meiner Physics Class


Eine der Senior Maids die zur Queen gewählt werden kann :)


Ein paaar Footballspieler auf'm Boot (:

Und dann habe ich heute noch ne runde Milka während unserer Lunch break geschmissen, sie lieben die Schokolade einfach. Und dann hat Ana, die Austauschschülerin aus Brasilien, die auch bei uns am Tisch sitzt, gesagt, sie will die Tage selbstgemachte brasilianische Schokolade mitbringen.  Ich glaubt das wird lecker :)

So far, tomorrow gibs mehr Bilder, übrigens ich habe beschlossen jetzt wenn möglich jeden Tag ein Bild von Photography hoch zu laden, wenn ich keine anderen Bilder hochlade.

Mittwoch, 28. September 2011

Crazy Rain.

Oh man, ich habe mich heute echt geärgert das ich keine Kamera mit in der Schule hatte, Cartoon/disney Day. Awesome/Amazing whatever. Man trifft Captain Amerika in der Parking Lot, wenn man um die Ecke kommt muss man aufpassen das Pacman einen nicht frisst und in Physic kämpfen Popeye und Mario drum wer das bessere Outfit hat. What the Hack kam mir in den Kopf als ich unseren Kumpel Ernie von der Seesamstraße beim Lunch gesehen habe. Ich freu mich jetzt schon auf's Yearbook <:
Morgen nehme ich dann hoffentlich meine Kamera mit.
Was ich für langweilige Bilder in Photography mache, könnt ihr jetzt sehen, Michelle wollte sie so gerne sehen (Klicken zum vergrößern) (:
Ich wünschte ich hätte einen Scanner dafür gehabt :(


Eines meiner Lieblingsbilder bisher!

Mein eigener Schatten hat es ein wenig beim abfotografieren versaut :)


edit/: In Photography hat meine Lehrerin doch tatsächlich meinen Stick in den Computer geschmissen und We Butter the Bread with Butter spielen lassen :D

Nach der Schule war Krank, Gewittersturm, der Regen war so stark meine Hose und mein Shirt waren auf den 15 Metern zum Auto durch, Windböen von 60 mph die das Auto zum schaukeln gebracht haben, dude, das war exciting!

Am Abend waren wir mit Hunter, Tyler Cousin zur Kirche, eigentlich war das was für Jugendlichen, aber gerade heute nicht -.-, da hat der baptisttischen Prediger doch gleich mal über das jüdische Neujahr gepredigt und das irgendein Horn geblasen wird. Ach ich habe keine Ahnung.
Und dann hatten wir so eine Art Beichte, haha, das war so genial. Wir haben das was wir beichten wollten auf einen 10 mal 10 cm großen Cracker mit Eding geschrieben, dann in einen Zipp Beutel, und mehr mal durchgebrochen und zerbröckelt, crazy :)

So far, more tomorrow!

Dienstag, 27. September 2011

Neues Spielzeug für Photography!

Mich würde echt mal interessieren, wie viele von meinen Leser 12/13 Austauschschüler sein werden - vorrausgesetzt die Welt geht nicht unter - moment, falls sie Untergehen würdet, wären die meisten von euch zu der Zeit im Ausland <:

Also, schreibt mir doch bitte einfach mal ein Kommentar falls ihr 12/13 seit, und wenn ihr mögt auch was ihr alles noch so gerne Wissen würdet.

Ansonsten Day war normal, Lunch war auch nicht besonders, und dann hab ich mir natürlich auch meinen Salat mit so einen scheiß süßen Dressing versaut, ich sollte ab jetzt vorher fragen was das ist, wenn ich mir nicht sicher bin und nicht einfach probieren, Und ja, ich esse hier jeden Tag Salat in der Schule, da ich vom normalen Lunch nicht satt werde, fülle den restlichen Platz mit Salat auf, Dazu gibs dann normalerweise eine Art Knoblauchdressing, dass war heute jedoch nicht da, also hab ich was anderes probiert ;/ War ein FAIL!

In Photography hab ich jetzt wieder ne neue Kamera für die nächsten 5 Tage um 20 Bilder zu machen, ich liebe die Kamera einfach <: Ich bin der einzige in der Klasse der so ein Objektiv hat :)

So far, almost ready for Homecoming!

P.S: Heute war Favorite Team Motto in der Schule, ich wollte eigentlich etwas von Deutschland tragen, aber ich hab ja nicht -.-,  also hab ich ein Alabama Football T-Shirt getragen. Die Leute heute hatten echt die verrücktesten Verkleidungen :D Ich hatte leider keine Kamer mit in der Schule :(

Ich hab die Dickste :b

Montag, 26. September 2011

More Sport?

Ich hab heute drüber nachgedacht mit einem Sport anzufangen, bevor Soccer anfängt, irgendwas in die Richtung Cross Country oder Track & Field, wenn das möglich ist, ich kann mein Körper hier doch nicht einfach so einfetten lassen, ich muss was tun. Und bis Soccer auch nur ein bisschen anfängt sind das noch 1 1/2 Monate, solange kann ich nicht mehr warten - auf keinen Fall. Also werde ich wohl die Tage mal wieder ins Office spazieren und sehen was sich machen lässt, ohne meinen Stundenplan zu ändern.

Außerdem wären dann die Nachmittage sind so langweilig, bisschen mehr draußen sein, auch wenns extrem warm ist und man in der Luft teilweise schwimmen kann.

So far, not special Day!

Sonntag, 25. September 2011

Such a great day!

Moin Leute, ich hatte heute eine so guten Sonntag, omg!
Nachdem Angie um etwa 2 Uhr von der Arbeit zurück war sind wir los zum Bas Pro Shop. Ich dachte okay, kriegen wir ein bisschen Zeit rum heute, Hausaufgaben hatte ich ja schon fertig. Aber als Angie dann meinte, dass ich meine Kamera vielleicht mitnehmen möchte, war ich doch etwas verwundert. OMG, der Store ist amazing. Nicht vom Sortiment her, das war auch genial, aber die Kulisse war beeindruckender. Aber seht selbst.

Schon von außen sieht's anders aus :)

Huntig - nur einer der vielen Bereiche

Get the Gun YOU want!

Spielzeug für echte Männer!

Für jeden ist etwas dabei :D

Watch out for Snipers!

Nur ein Teil der schönen Landschaft die im ganzen Store vertreten ist.
Als wir den Laden verlassen haben und eigentlich nichts gekauft haben, was wir auch nicht vor hatten, da der Laden allgemein zu teuer ist, hatte Tucker Hunger, es war immerhin schon 5 Uhr. Und wie wir alle wissen, alle Ami's lieben chicken, also hat Tucker ein Machwort gesprochen und beschlossen wir fahren zu Kentucky Fried Chicken. Ich meine Kentucky Fried Chicken ist ja schonmal geil, aber ein Buffet bei Kentucky Fried Chicken für $8 ?! Oh mein Gott! Das war zu genial, dasselbe kann die Waage jetzt wohl auch sagen :( - aber egal!

Am Abend haben wir dann Jeff Dunham geguckt, Comedian der unter anderen auch Achmed the Dead Terrorist spricht. Das war echt zu lustig, vorallem die Lache von Tucker lässt den Witz zehn mal länger anhalten.

So far, insgesamt also ein sehr gelungener Tag!

Samstag, 24. September 2011

Sonnenbrand #2

Heute morgen sind wir fischen gefahren, da ich um 6 geweckt wurde und wir dann auch mehr weniger sofort los sind, habe ich natürlich nicht an meine Kamera gedacht. Aber ich habe etwa 3 Fische gefangen <: Pro :D
Was ich natürlich auch vergessen habe: Sonnencreme. Ihr glaubt nicht wo ich Sonnenbrand, ich hatte da echt noch nie Sonnenbrand :D Die einzigste Stelle wo ich wirklich Sonnenbrand habe sind meine Füße, ohne Witz, Barfuss auf'm Boot von 6:30 bis 12:30 war wohl der ausschlaggebende Faktor :D

Es war so schön morgens auf dem Boot mit 30 Meilen pro Stunden den Fowl River runter zu jagen, pure Entspannung :)
Als wir dann dann 50 mph schnell waren war's nur noch spaßig.

Am Nachmittag hieß es dann wieder Roll Tide! Alabama hat gespielt und natürlich gewonnen, was erwartet man auch?

So far, morgen ist auch schon wieder Sonntag :(

Freitag, 23. September 2011

Pläne.

also, heute normaler freitag, nichtmal pep-rally. aber lunch war gut, glück gehabt. Nach der Schule bin ich dann erstmal eingeschlafen und nachdem ich aufgewacht bin habe ich ein paar Hausaufgaben gemacht.
Für morgen steht fishing auf dem Plan, hoffentlich werden wir nicht kontrolliert, denn ich habe keine License, die ich normalerweise brauchen würde, da ich 16 bin.
Aber das passt schon, hier mal ein paar pläne für die nächste Zeit: 
Von nächste Woche Montag bis Freitag sind Themen Tage, montag ist grease Day, keine Ahnung was das ist, und am Freitag ist dann Cane Pride Day. Wie wir uns an den Tagen anziehen MÜSSEN weiß ich nicht, muss ich nochmal fragen.

Am 1. Oktober ist dann Homecoming, wird sicher klasse.
Das Wochenende da drauf ist dann vom 7-9 Oktober BayFest. Ich hab schon gedacht das wäre dieses Wochenende, man :/
Vom 14-16 sind wir in Atlanta, Georgia und gehen in einen Freizeitpark, besuchen das größte Aquarium der USA sowie das Coke Museum und vieles mehr.


So far, die Zeit vergeht zu schnell!

Donnerstag, 22. September 2011

Yearbook Fotos.


Style D, mein Favorit

Am Anfang möchte ich mich kurz für meinen gestrigen Beitrag entschuldigen. Ich hab nur kurz die Auto-Korrektur von Blogspot angemacht und abgesendet. Die korrigiert zwar falsche Wörter, bzw. zeigt sie mir an und gibt Vorschläge, aber überprüft nicht den Sinn von Sätzen, das werde ich jetzt wohl mal öfter selber machen.

Heute haben wir unsere Yearbook Photos bekommen, Meine sind Inordnung finde ich. Ihr sollt euch die mal angucken, mama, papa und dann entscheiden ob ihr die wollt bzw. welchen style ihr wollt.
Außerdem musste ich heute einfach mal ein Photo von meinem BayFest Ticket machen, ich freue mich einfach zu sehr.

So far, eben Korrektur lesen. Garnicht mal so schlecht diesmal.




Etwas verschwommen, aber den Style kann man ja
erkennen und die Bilder sind alle gleich.

Mittwoch, 21. September 2011

Stress in da House!

Da heute nichts passsiert ist, schreibe ich mal kurz was über Pubertät:


Tyler ist 14, almost 15, also voll in der Pubertät, und seine Pubertät ist so eine typische Mädchen Pubertät würde ich sagen, so wie man sie von kleinen Schwestern kennt.
Es kommt jeden Tag vor das er völlig den Respekt vor seinen Eltern verliert, weshalb ich auch every day höre: I will slap your head,  von meiner Gastmutter oder meinem Gastmutter, ich hab mich langsam dran gewöhnt.
Das nicht alles geht versteht er irgendwie teilweise auch nicht. Kommt er morgens 5 Minuten bevor wir losfahren Gabe abhohlen an: Ich muss heute ne viertel Stunde eher in der Schule sein. Ähm ja o.0

Heute Abend hatten die beiden mal wieder Stresss, diesmal wegen Noten. Angie hat sich wegen 82% aufgeregt, was ich irgendwie nicht verstehen kann, aber okay.

So far, it's sometimes crazy in this house!

Dienstag, 20. September 2011

Ready for Rock!

Ich hab heute mein BayFest Ticket bekommen, uh ich kann kaum warten. Noch 3 oder so.

Schule ist übrigens simpel.

Marketing - A (100 [: )
Physics CP - A
Photography - A
English - B

Aber ey, English hab ich 88 Punkte, ab 90 gibs da auch ein A <:

So far, alles supi!

P.s: Achja ich würde übrigens heute during lunch gefragt ob wir Internet in Deutschland haben <:

Montag, 19. September 2011

Führerschein in eile.

Jo, ich muss meine Drivers permit jetzt fix machen, ich muss die nämlich 6 Monate haben um an Drivers Ed teilzunehmen, was mir ja keiner gesagt. Wenn ich Drivers Ed dann geschafft habe, dann bekomme ich eine Yellowcard und muss nur noch die Fahrprüfung machen.

Ich hab mein Homecoming Ticket heute gekauft, mal gucken ob das mit meinem Date klappt, es wäre wunderbar <:

So far, mama, du hast ne email!

Sonntag, 18. September 2011

Pretty nice day.

Mein Tag ist angefangen mit Church, das selbe wie beim letzten, garnicht anders.
Danach waren wir beim Chinesen essen, ich hab das Gefühl wir gehen immer nach Kirche essen.
Dann haben wir mir eine Handy Karte gekauft <:
Nummer gibs auf Anfrage <:

Dann Playstation mit Tyler und anschließend Hausaufgaben gemacht. Am Abend waren wir dann fischen.



Mit einer Bambusrute, ein bisschen Schnur, einen Haken und Heuschrecken zu angeln hat echt was <:
Mein Haar :D










Mein Fisch, ich war der einzigste der was gefangen hat, leider war es auch der einzige, denn die Fische haben zwar gebissen, bloß nicht angebissen :<


So far, have a nice week.

Samstag, 17. September 2011

Müllsammler.

Mein Community Service heute war Müll sammeln. Ich und 178 andere Freiwillige Helfer haben bei der Aktion "Coastal Clean Up" mitgemacht und gut 3 Stunden Müll gesammelt. Ihr glaubt was die Ami's alles an den Straßenrand einer neben Straße werfen o.0. Und vorallem wie viel, manche Stelle sahen echt aus wie drei Tage Rock am Ring. Wir haben eine Meile gecleaned (unser Team) und gut 35 Reifen gefunden, ein anderes Team hat sogar ein Surfboard gefunden.
Danach gabs dann für jeden Pizza und ein Shirt.

Am Nachmittag haben wir nicht viel gemacht, ich war auch irgendwie echt Müde. Am Abend haben wir dann Alabama Football geschaut, die haben ihre Gegner zerstört.
Die Tage kauf ich mir dann das Ticket für Bay Fest, ich hoffe das geht klar Mama/Papa? Schreibt einfach ein Kommentar.
In Sachen Kommentar: Meine Leser sind definitiv Kommentar faul. -.-

So far, tomorrow ist mal wieder Church <:

Freitag, 16. September 2011

Fast vergessen <:

Ich hab fast vergessen für heute zu bloggen :/.
Ich hab ne 100, also ein A in Marketing bekommen, yeah. Vielleicht weil ich der eubzige bin der überhapt aufpasst?
Den Reading Test habe ich übrigens mehr als bestanden. Reading Level 11.6, eiige aus meiner Juniorclass sind auf Level  5 und 7 Niveau. Und ich bin Deutsch haha :D
Außerdem wurden heute 2 von meinen mehr oder weniger Freunden zur Homecoming Maid gewählt. In Photography hat meine Lehrerin mal einfach ein Huhn perfect nachgeahmt und in English haben wir komischerweise mal wirklich rein garnichts gemacht, außer mit unseren Nachbarn geredet,
komischerweise verstehe ich mich seit heute besser mit denen.

Nachmittag war chill out.

So far, morgen muss ich soziale Arbeit machen, ist wohl von der Orga vorgeschrieben, das heißt um 7 aufstehen -.-

Donnerstag, 15. September 2011

Homecoming Vote.

Heute war Vote Day für Homecoming Queen/Maid. Aber ihr kennt ja unseren achso tollen Homeroom Teacher, wir haben schon gestern gevoted o.0
Aber es ist so cool während der Zeit wenn alle deine Stimme wollen. Überall hängen Poster, auf den Shirts kleben Sticker und man wird mit Schokolade, Lutschern, Brownies oder Cupcakes bestochen für jemanden zu voten. Das ist genial! Naja, nun ist es leider vorbei :(
Ich kauf dann die Tage mein Ticket für Homecoming, ich glaub Homecoming ist Oktober 1st.
Ansonsten ist heute nichts besonderes passiert, everyday the same.Almost.

Meine Englishklasse geht mir langsam auf'm Sack, die benehmen sich wie Affe. Entsprechend gibs jeden Tag ne menge Hausaufgaben.

So far, Friday is incoming!

Mittwoch, 14. September 2011

Good Day.

Marketing stinkt langsam zum Himmel.
Booooring!
In Junior Class musste wir heute in den PC Raum und so einen dummen Multi-plichoiche reading test machen. Es ist doch so super einfach wenn man keinen Plan von der Wortbedeutung hat die man zur Auswahl hat und nur 30 Sekunden pro Antwort Zeit hat. Ich hab's probiert.
In Photography habe ich die neue Austauschschülerin aus Brasilien kennengelernt. Jetzt ratet doch mal ihren Nachnamen? Hilman. Wie meiner, nur das ein paar Buchstaben nicht wiederholt wurde, aber genauso sieht ihr Vorname "Ana" auch aus :p

Ansonsten haben wir in Photography ein paar Bilder entwickelt, tomorrow ist ein Test.


Am Nachmittg waren dann Hans und Hunter da und wir sind rüber zum Pool und waren ein wenig schwimmen. Es ist so lustig wenn die Ami's sagen: The water is cold, und wir nur: You don't know cold water!
Und ich bin heute das erste mal Quad gefahren. Bei dem ding muss man schalten, das voll nervig!

So far, have a nice day! 

Dienstag, 13. September 2011

So much new people!

Ich kann mir normaler weise Gesichter echt gut merken, aber heute. Ich war ein bisschen scared, ich glaube ich habe zu viele Leute in letzter Zeit kennengelernt und dann erstmal nicht wieder gesehen.
Heute habe ich zwei leute von Josh Party in der Schule getroffen. Stehen plötzlich neben mir und sagen "Hi". Ich dachte okay, woher kenne ich dich jetzt?! Naja, hat bisschen gedauert, aber ich glaube die habens nicht gemerkt das ich mich garnicht mehr erinnert habe.

Ich kann jetzt vielleicht doch meinen Führerschein hier machen, ich muss wohl erst so einen schriftlichen Test machen und dann kann ich in Drivers Ed.


So far, mehr Papierkram!

Montag, 12. September 2011

Care Package #1



Danke Mama, Papa und Schwesterchen <:

Heute hatten wir ein Tribute for 9/11 in der Schule. Das war schön. Alle waren ausnahmsweise mal Still, was man von den Amerikanern sonst garnicht so kennt. Es wurde ein Gebet gesprochen und Luftballons wurden steigen gelassen. Ich hätte zu gerne Foto's gemacht. Außerdem lagen in unseren Homeroom Steckbriefe von verschiedenen Opfern aus. Ich hatte eine Feuerwehrmann bekommen, der mit 71 Jahren der älteste und zugleich Ranghöchste Feuerwehrmann im Dienst war.

Meine Noten sind hier auch relativ gut.

Kritik:
Meine Leser sind wohl zu faul zum öffentlichen abonnieren?! Ich finde das schade, ich würde mir das wünschen.
Und es gibt so wenig Kommentare, das ist blöd. Ich sollte weniger und ohne festen Rhythmus bloggen, das würde eventuell Kommentare und Abonnenten erhöhen. <:

Sonntag, 11. September 2011

Amazing Day.

Wir waren heute den ganzen Tag unterwegs. Morgen/Mittags waren wir so eine Art Bohnen pflücken, wobei ich natürlich in einen Ameisenhügel treten musste. Feuerameisen. Am Nachtmittag waren wir dann, hmm schwer zu erklären. War so eine Art Konfirmation für alle Religionen und jedes Alter. Das war richtig cool. Wir waren an einem See man konnte da vor dem Ereignis Kanu fahren, rutschen. Allen Kram halt, das hat echt Spaß gemacht. Zwei von Tyler's Cousins wurden "baptistivated", so nennen de das glaube ich. Ich habe also wieder ein paar mehr Leute der riesen Verwandtschaft hier kennen gelernt. Die Hälfte habe ich wohl nun angeblich.

Heute Morgen war übrigens Hans da, der Exchange Student von Angies Freundin der Samstag Abend angekommen ist. Sie hat ihn kurzfristig als Welcome Family aufgenommen. Aht fast null Dokumente von ihm. Die werden Spaß haben ihn in die Schule zu bekommen. By the Way, die in seinen District will keine Schüler mehr aufnehmen, und Bryant ist too far away. Auf Grund der fehlenden Dokumente kam dann auch plötzlich raus das er heute Geburtstag hat, nachdem seine Hostmum ihn fragte wann denn sein Geburtstag sei.

So far, next week is starting!

Samstag, 10. September 2011

Birthday Party.

Heute war Party bei Josh. War echt gut. Erst haben wir Football gespielt, und dann haben wir Pizza gegessen und Musik gemacht und gequatscht. UND ich habe heute das erste mal einen echten Ice Cream Wagen gesehen. Die spielen echt diese Musik :D
Wir hatten echt Spaß.

So far, morgen ist leider auch schon Sonntag. Die Wochenenden gehen hier so schnell rum.

Freitag, 9. September 2011

Game Day.

OMG, ich weiß jetzt schon das wird ein ewig langer Report.

Let's Start with: Peper Rally: Today war wieder Game Day, alle Wochen ist dann auch Peper Rally, da wo wir alle im Gym sind  und so weiter, regelmäßige Leser sollte bescheid wissen, ansonsten schaut auf einen Bericht vor 2 Woche. War wieder gut. Aber danach war chaos. Uns wurde gesagt danach zu unseren 3rd Block zurückkehren, einige haben es gemacht, einige nicht. Ich bin brav und habs gemacht. Der Reason why welche nicht zurückgekommen sind war das es nur noch 2 min bis Lunch war.  Hab also 2 Minuten auf die Klingel gewartet und bin dann zum Lunch. Wurde aber back zum 3rd Block geschickt weil so viele sich halt nicht dran gehalten haben. Sitz also bestimmt 10 Minuten sinnlos im 3rd Block rum. In der zwische Zeit kam eine agressive Durchsage das die Teacher doch bitte alle ihre 3rd Block students haben sollten. Danach gings endlich zum Lunch. Und ich hab vergessen das wir abgemacht hatten das heute "happy food friday" ist, Justin hatte Beagels mitgebracht, die waren soo gut. Mal extrem geil, wenn man nur halbgare Ofenfrittierte Pommes und anderes nasty Essen in der Schule bekommt.
Abends waren wir dann beim Football Game Bryant - Theodore, zwei Rivalen wie Deutschland - England im Fußball.

Voller Hoffnung auf den Sieg!

Einlauf in das Stadion!
Super Start!




Doch der Schein vom Bild rechts trügte leider,
am Ende des Spiels stand es 7-35 für Bryant. Bryant Coach wurde außerdem vom Feld verwiesen wegen Diskussion mit dem Referee. Das erinnert mich doch stark an meinen deutschen Fußballtrainer :)







Donnerstag, 8. September 2011

No Title.

Da jetzt schon einige gefragt haben:

Welcome Family: Familie die einen Student für 6-8 Wochen aufnimmt, in dieser Zeit wird für ihn eine feste Familie gesucht.

Warum wir ins Badezimmer sind: Ich hab gefragt, und die Antwort ist relativ logisch: Das Badezimmer ist in der Mitte des Hauses, Bäume die also eventuell aufs Haus fallen, werden durch außen stehende Mauern aufgehalten.

Haha, Schule war zu lustig heute. Und in der Lunch Wave war fast ein Fight direkt neben meinen Tisch, aber ein Lehrer ist noch rechtzeitig gekommen, ich hatte so schönen Blick auf's Geschehen :(
Morgen ist auch schon Freitag, wo die Idioten von meiner Schule in Deutschland frei haben :p Dafür müssen sie aber Samstag wieder hin <:

So far, Wochenende wird wohl gut :)

Mittwoch, 7. September 2011

Papierkugelkrieg!

In unserer Junior Class haben wir heute so viel Mist gebaut, ihr hättet dabei sein müssen! Es war so lustig! Vor dem Papierkugelkrieg, der etwa fast die ganze Stunde gedauert hat, haben wir den Bookbag voneinem Umgedreht (außen nach innen), während er im WC war. Danach wieder alle Bücher rein und zugemacht. Etwas gemein, aber ich habe eh nur zugeguckt :D War aber zu Witzig.

English war zu geil. Die Klasse ist so faul und die meisten machen ihre Aufgaben nicht Ich brauch immer nur ein paar Aufgaben machen und sagen ich hab den Rest nicht verstanden, ich bin deutsch und bekomme dann 100 Punkte. Easy A :)

Wuhu morgen ist schon Donnerstag!

So far, am Weekend bekommt die Freundin von Angie mit der wir den Autounfall hatten einen Austauschschüler von Deutschland, jedoch nur als Welcome-Family

Dienstag, 6. September 2011

Klassenbester.

Nachdem ich die ersten Wochen in Physic gefailt habe. In der dritte Woche im Open Book (das ist so ein Witz) 64/70 hatte, habe ich jetzt im normalen Test 100/100 und bin Klassenbester. Und es ist College Prep, also höchstes Niveau. Physic LK ich komme :)

Ansonsten haben wir heute Nachmittag die Sturm "Schäden" beseitigt. Also Blätter und Äste zusammengekehrt und aufgesammelt.
Anfang Oktober ist Homecoming, dass wird ein Spaß :)
Handy habe ich immer noch nicht. Egal.

So far, ihr hört von mir!

P.S: Meine Neurodermitis nervt langsam echt, meine Hände sehen schrecklich aus!

Montag, 5. September 2011

Heute ist nichts besonderes passiert :)

Überschrift sagt alles und ich bin zu müde um uninteressanten Krims Kram zu schreiben.
Ich habe heute das erste mal länger als 10 geschlafen und am Nachmittag waren wir dann bei Hunter, PS3 gespielt und so. Morgen ist dann wieder nur Schule.

So far, boring day for you :b

Mit dem Schrecken davon gekommen²

Wir schreiben die Nacht von Samstag auf Sonntag. Es ist kurz nach 12. Angie kommt in mein Zimmer gestürmt und ruft: Get up Timo. There's a tornado warning. get in our room. War noch kein Tornado, zum Glück, die Warnung war für etwa 1 Uhr. Nachdem Angie mir erklärt hat was jetz passiert, hat sie gesagt ihr könnt wieder ins Bett gehen, lasst aber die Türen auf und wenn ich rufe lauft ins Badezimmer. Na toll, man kann so gut entspannen wenn man mehr oder weniger jeden Augenblick damit rechnet ins Badezimmer gerufen zu werden.
Also Laptop an und erstmal mit Paula geschrieben, die dank +17 Stunden Zeitverschiebung die einzige deutsche war die Online war. Danke Paula :)
Gegen eins hat der Stromkonzern dann den Strom hier ausstellt, also kein Inet mehr. Laptop also ausgeschaltet und probiert zu schlafen. at komischer weise auch geklappt und nichts ist passiert. Morgens aufgestanden, außer Fenster geguckt und alles sah supi aus.
Dann sind wir alle aber los um die Gegend zu erkunden. Und nach 5 Minuten fahrt haben wir das vorgefunden:



















Ich würde sagen wir haben mal wieder Glück gehabt hier, wie beim Autounfall.

So far, ich danke meinen Schutzengel.

P.S: Den Leuten die bei dem Bäumen wohnen ist auch nichts passiert.

Samstag, 3. September 2011

Fortsetzung Folgt.

Ja, gestern habe ich einfach mal den Grund weggelassen, warum ich immernoch kein Handy habe. Warum ich es weggelassen habe? Meine Eltern mussten es erst persönlich erfahren.
Wir hatten auf dem Weg zum nächsten Store nen Autounfall. Beim abbiegen auf den Parkplatz ist das andere Auto mir in die Tür gefahren, bzw. in die Hinterachse, halb halb. Anderes Auto war zum Glück nicht schnell. Etwa 30 km/h. Bin mit Kopfschmerzen und Rückenschmerzen davon gekommen. Also, alles supi :) Macht euch mal keine Sorgen :)

Heute hat es mal wieder den ganzen Tag geregnet, und wie! Außerdem haben wir Football geguckt. Alabama hat Haus hoch gewonnen :)
Abends waren dann Hunter H und seine Mutter hier. Ich kann Hunter nicht ausstehen. Der ist 13 und verhält sich wie ein aufgedrehtes 6 jähriges Kind. Wir haben dann alle zusammen Kniffel und Uno gespielt.

Morgen gehts dann zur Kirche, wenn ich Angie richtig verstanden habe. Mal sehen ob's besser wird als beim letzten mal.

So far. mal sehen wann wir das nächste mal losgehen Handy kaufen

Freitag, 2. September 2011

Rainy Day.

Heute hatten wir einen Regentag. Verdammt, es hat den ganzen Tag mehr oder weniger ohne Unterbrechung geregnet, mal mehr mal weniger. Also sind wir los und haben uns nach einen Handy für mich umgeguckt. Wir sind nicht wirklich zum Entschluss gekommen, weil...

Auf jeden Fall, heute ist Freitag. Wochenende! Und Montag ist Labor Day: Langes Wochenende. Morgen (Samstag) gucken wir wohl von Zuhause aus Football. Saisonstart und Alabama spielt,

So far, ich bin zu müde.

Donnerstag, 1. September 2011

German chocolate is awesome!

Physic Test heute war ja mal ein Witz. So simpel. Im Open Book Quiz habe ich 64/70 gemacht. Damit 3. bester der Klasse. Haha.
In meiner Junior Class dann angefangen meine Milka zu essen. Bisschen was abgegeben. Reaktion: "Do you have more of these at home? I would like to buy one."
At Lunch habe ich dann Rest mit Justin und Josh und noch zwei Girls aufgegessen. Josh würde mir $20 für ne Tafel zahlen.  Haha, jeder Lieb die Schokolade hier. Ich brauch in nächster Zeit mal neue Mama :)
Nach der Schule hat mich Angie abgeholt, eigentlich wäre ich mit Gabe gefahren, der hat sich aber während der Schulzeit noch übergeben und wurde abgeholt. Also kam Angie und wir sind kurzfristig ihre Mutter im Altenheim besuchen fahren. War nicht all zu schön da. Alle Türe waren auf manche die da waren sahen echt aus als würde die da nur liegen und warten das sie sterben.
Danach Tyler von Archery abgeholt und nach Hause.

Und das war auch schon im großen und ganzen mein Tag.

So far, tomorrow is Friday :)