Montag, 15. August 2011

First Crazy Day at High School!

In Uniform :)
Schule ist so crazy hier. Wir standen an der letzten Ampelkreuzung etwa 10 Minuten, weil fast alle auf diesem Weg zur Schule kommen. Schule startet um 7:20 mit dem Meeting beim Homeroomteacher. Ich habe Mr. Brunson. Er ist so eine Witzfigur. Die Schüler machen echt alles be ihm im Unterricht. Beziehungsweise machen nichts, denn außer das wir unseren Stundenplan erhalten haben, ist nichts passiert. Im 1st Block hatte ich dann Marketing Prinzipien bei ihm. Wir haben wieder sogut wie nichts gemacht. 2nd Block war Physik CP, CP steht für College Preparation. Die Class könnte hart werden. 3rd Block ist der Mini Block. Junior Class. Man trifft sich mit seinem Homeroom teacher. Remember: Mr. Brunson. Er hat 5 Minuten was erzählt, dann hat die Durchsage ihn unterbrochen und er hat für die restlichen 45 Minuten nichts mehr gesagt. Im 4th Block hab ich Football abgeklärt. Wenn ich spiele, dann werde ich wohl nur Kicker sein und jeden Tag von 3-6 practise haben. Außerdem muss $150 zahlen für so ein Spirit Kit, deshalb überleg ich es mir lieber nochmal, das ist ne menge Geld. Morgen ist Probe-Training. 5th Block war der beste. English Grade 10. Die Leute waren wenigstens Gesprächig und so. Ich vermisse die Pausen hier. man hat nur ne Lunch Break von etwa 30 Minuten, welche ich beim ganzen trouble wegen Football verpennt habe. Man kann sich hat einfach so schlecht mit jemanden anfreunden, wenn man keine Konversation starten kann.

Craziest Thing Today: Ich muss für den Englischunterricht Desinfektionsspray, Papiertaschentücher und eine Zewa-Rolle besorgen.

So far, ich bin kaputt und geh jetzt gleich pennen.


1 Kommentar: